Großumzug Citroen Saarbrücken erfolgreich abgeschlossen

Als Umzugsspediteur darf man ja schon viele interessante Umzüge durchführen, eine Autowerkstatt war aber noch keine dabei. Das änderte sich nun in diesem Jahr, Ende November haben die Experten von KARCHER UMZUGSSERVICE die Citroen-Niederlassung Saarbrücken umgezogen. Aus dem Herzen der Landeshauptstadt führte der Umzug zu den Kollegen von Peugeot nach Saarbrücken-Güdingen, wo man sich ab jetzt das Gelände teilt.

Insgesamt wurden 22 LKW-Ladungen mit Möbeln, Werkzeugen und Aktenordnern bewegt. Neben dem Umzug der kompletten Werkstatt, den Verkaufs- und Verwaltungsräumen wurden auch das Ersatzteilelager mit über 12.500 Einzelteilen erfolgreich umgezogen. Und bis das neue Reifenlager steht haben die Kundenreifen in der Lagerhalle von KARCHER einen warmen Platz zum überwintern gefunden.